Wie können Dehnungsstreifen entfernt werden? Finden Sie den Haupttrick her

Dehnungsstreifen, die auf der Haut auftreten, sind die Folge eines Bruchs der Hautfasern aufgrund einer in kurzer Zeit erfolgten Dehnung, die die Hautelastizität beeinträchtigt.

Ehrlich zu der Frage "Wie beseitigt man Dehnungsstreifen?" müssen wir Ihnen sagen, dass Dehnungsstreifen, wenn sie einmal aufgetreten sind, in der Wirklichkeit nicht entfernt werden können, da es sich um kleine Narben auf der Haut handelt und die von uns verwendeten Behandlungen darauf ausgerichtet sind, die Haut mit dem Ziel zu verbessern, dass sich das Gewebe teilweise regeneriert und Dehnungsstreifen weniger sichtbar sind. Es ist wichtig, dass Sie wissen, dass sie im Laufe der Zeit ihre Farbe ändern und von der rosa oder violetten Farbe, die sie am Anfang haben, zu einer perlweißen Farbe wechseln, die normalerweise "diskreter" ist, obwohl dies von dem Ton Ihrer Haut abhängt.

 

Also... was ist der Haken?

Der beste Trick, den wir Ihnen zur Beseitigung von Dehnungsstreifen geben können, ist also…. Verhindern Sie ihr Auftreten! Und hier haben wir eine gute Nachricht: Die regelmäßige Anwendung von Trofolastin Anti-Stretch Mark Cream reduziert die Wahrscheinlichkeit des Auftretens um bis zu 89%! Es gibt Situationen, in denen Sie wissen, dass sich Volumen oder Gewicht ändern und sich die Haut dehnen muss: Pubertät, Schwangerschaft oder mit dem Sport verbundene Veränderungen sind einige der häufigsten Situationen.

Wenn Sie die Anti-Dehnungsstreifen-Creme zweimal täglich auftragen und den Bereich für einige Minuten massieren, erhalten Sie überraschende Ergebnisse und Sie können aus den Statistiken herauskommen, die den großen Anteil der Haut mit Dehnungsstreifen, insbesondere bei Mädchen, zeigen.

Sobald sie aufgetreten sind, wird die Aufrechterhaltung der Hydratationsroutinen die Regeneration von Elastin- und Kollagenfasern erleichtern und auf diese Weise sie weniger sichtbar sein.

Hausmittel, die auf der Anwendung einiger Produkte wie Zitrone oder Zucker basieren, haben keine wissenschaftlichen Beweise und helfen Ihnen nicht, das Problem zu lösen.

Sie können auch lesen...

ABC der Haut

Hautveränderungen und Auftreten von Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft

Schwangerschaft verursacht Veränderungen in Haut, Haaren und Nägeln der Frau, hauptsächlich aufgrund der hormonellen Aktivität, und auch aufgrund der Dehnung, die die Haut ausführen muss, damit das Baby wachsen kann. Nägel und Haare neigen dazu, schneller und stärker zu wachsen....

Weiter lesen